Ref. Nr. 01909 | Hamburg, Berlin, Hannover, Dortmund, Köln, Frankfurt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, München

Enterprise Account Executive Retail für KI basierte Supply Chain Software Lösung für die Optimierung von Prozessen im Handel m/w/d

Wir suchen Sie als erfolgreichen Enterprise Account Executive Retail für KI basierte Supply Chain Software Lösung für die Optimierung von Prozessen im Handel m/w/d

Werden Sie Bestandteil einer Erfolgsstory mit überdurchschnittlicher Vergütung und einem marktführenden Produktportfolio!

Wir kennen die Anforderungen unserer Auftraggeber und eröffnen Ihnen passgenaue Karriereperspektiven! Wir analysieren Ihr Profil und coachen Sie objektiv im Bewerbungsprozess.

Stellenbeschreibung

  • Verkaufen Sie gerne an Enterprise Retail Kunden moderne komplexe technische Software-Lösungen die einen Impact auf deren Business Prozesse haben
  • Haben Sie im Software-Vertrieb Ihre eigene Erfolgstory zu erzählen (Sales Track Record) - idealerweise bei internationalen Software-Unternehmen?
  • Erzielen Sie Ihre Erfolge mit der täglichen Umsetzung von erfolgreichen Sales-Methodologien?
  • Wünschen Sie sich einen internationalen stark wachsenden Arbeitgeber mit attraktiven Vergütungsmodellen, der Ihnen Einkünfte über dem Marktdurchschnitt ermöglicht?
  • Erweitern Sie gerne Ihren Horizont mit technologisch innovativen Lösungen?
  • Liefern Sie gerne einen aktiven sichtbaren Beitrag zum Unternehmenswachstum durch Ihre persönliche Leistung?

Dann sollten Sie weiterlesen!

Wir suchen Sie als erfolgreichen Enterprise Account Executive Retail für KI basierte Supply Chain Software Lösung für die Optimierung von Prozessen im Handel m/w/d

Die Tätigkeiten umfassen:

  • Enterprise Sales mit named Accounts überwiegend zur Neukunden-Gewinnung und teilweise auch Bestandskundenbetreuung / -entwicklung in der Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz)
  • Direktvertrieb (direct touch sales) mit eigener Delivery Einheit und externen Implementierungspartnern wie z.B. Accenture
  • Gewinnung der "strategischen Enterprise Accounts" als Kunden, um das Wachstum des Unternehmens weiter voran zu treiben und weitere Referenzen zu generieren
  • Ausbau bestehender Kunden im Vertriebsgebiet durch upselling und cross selling
  • Erreichung von Umsatz- und Ertragszielen
  • Präsentation der Lösungen bis auf C-Level
  • Führung von virtuellen Account-Teams
  • Aufbau, Pflege und Entwicklung von Geschäftsbeziehungen zu Kunden
  • Das Management der vertrieblichen Prozesse von der Leadgenerierung über die Qualifikation und Angebotserstellung bis zum Vertragsabschluss
  • Das im Vertrieb übliche Reporting z.B. auf Basis von CRM Tools (forecasting, sales process planning, account reviews, reports etc.)

Arbeitgeber

Unser Auftraggeber ist ein seit vielen Jahren weltweit tätiger und etablierter Softwarehersteller mit weltweit ca. 1200 Mitarbeitern.

Die modulare cloudbasierte Software Plattform basiert auf KI und hilft Kunden aus der Branche Retail (Handel) und CPG (Consumer Packaged Goods) dabei Suply Chain Prozesse zu digitalisieren und massgeblich zu optimieren. Typische Prozesse sind Merchandising, Demand Planning, Inventory Planning und Reitail Operations u.v.m.

Die DACH Organisation (ca 100 Mitarbeiter) hat Ihre Zentrale in Wiesbaden und ist in den letzten Jahren ausserordentlich erfolgreich gewachsen. Viele Kunden im Handel (Retail) konnten gewonnen werden, die die Softwarelösungen zum betriebliche Einsatz gebracht haben und massgeblichen return on invest erzielt haben. In Deutschland sind die 7 grössten Retail Unternehmen bereits Kunden

Die Lösungen werden heute bereits weltweit von über 300 Unternehmen in über 12 Ländern genutzt.

Ausbildung

Ein akademischer Abschluss oder eine vergleichbare Ausbildung ist gewünscht.

Kenntnisse

fachlich:

  • Steuerung komplexer Enterprise Sales-Prozesse und die Präsentation von "value propositions" auf C-Level (Hier CFO) sowie bei IT - Stakeholdern
  • serh gute Kenntnisse der fachlichen Prozesse im Umfeld supply chain bei Handelsunternehmen (Retail, CPG)
  • Gute Kenntnisse im Vertrieb von Softwarelösungen an Handelsunternehmen unter zuhilfenahme von business cases sind erwünscht
  • Überblick über Wettbewerber - Lösungen im Bereich supply chain bei Handelsunternehmen (Retail, CPG)sind ideal
  • Erfahrung im vertrieblichen "value selling"-Ansatz
  • nachweisliche Fähigkeit zur Etablierung von persönlichen Kontakten zur Entscheiderebene bei Kunden und Interessenten
  • gute Kontakte auf CFO Level sind von Vorteil
  • Nutzung von Tools wie z.B. Salesforce zum Erstellen von Forecasting und Account Plänen.

persönlich:

  • Fähigkeit effektive Bedarfsanalysen bei Kunden durchzuführen und Verkaufspotential zu entdecken
  • Verkaufstalent mit Akquisitions- & Abschlussstärke, hohes Engagement, Eigeninitiative und Umsetzungskompetenz
  • Managen und Priorisieren der individuellen Sales Pipeline und des Sales Prozesses und dem damit verbundenen Risikomanagement mit modernen Sales-Methodologien
  • Gute Kenntnisse in der persönlichen Interaktion mit Beeinflussern des Einkaufsprozesses und C-Level
  • Gutes technisches Verständnis der Lösungen und Services
  • Spaß an der Neukundenakquise und dem Ausbau von Kunden zur Entwicklung grosser Umsatzvolumina
  • Fähigkeit winning Sales Teams in Kundensituationen zu orchestrieren
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Erfahrungen

  • mehrere Jahre erfolgreiche Berufslaufbahn im Vertrieb von Softwarelösungen - idealerweise bei internationalen Unternehmen
  • Erfahrung im Umgang mit "objection handling" Methoden und Preisverhandlungen
  • Vertrieb von Software-Lösungen als SAAS Model (Software as a Service), subscription based
  • Erfahrungen in der praktische Umsetzung von Sales-Methodologien (z.B. MEDDIC, Challenger Sales, Selling to VITO, Value Selling etc.) sind von Vorteil
  • Management von komplexen Vertriebsprozessen
  • Technologische Kompetenz im Gespräch mit Kollegen und Kunden
  • Aufbau sowie taktischer Ausbau von Kontaktnetzwerken und der Umgang mit verschiedenen Gesprächspartnern beim Kunden
  • Nachweisliche Vertriebserfolge bei Enterprise Kunden mit signifikanten Umsätzen
  • Umgang mit MS Office Suite und CRM-Systemen wie Salesforce

Standort

Frankfurt, Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München oder Home Office deutschlandweit