Ref. Nr. 02042 | Aachen, Mönchengladbach, Düsseldorf, Köln

(Senior) Data Integration Developer / EDI Specialist (m/w/d) - Inhouse - Raum Aachen/Düsseldorf/Köln

Unser Mandant sucht Sie als EDI-Spezialisten mit Lobster_data Erfahrung. Sie haben Spaß an der Konzeption, Weiterentwicklung und dem Betrieb von Data Science Konzepten. Vielleicht schätzen Sie auch die Möglichkeit mit überwiegend Motorsport-begeisterten Kolleginnen und Kollegen zusammen zu arbeiten, dann finden Sie zahlreiche Gleichgesinnte.

Das Unternehmen bietet eine Duz-Kultur und neben flexiblen Arbeitszeiten zahlreiche individuelle Benefits, sei es für die Fitness oder Zuschüsse für die Gesundheitsvorsorge oder Mitarbeiterrabatte. Außerdem schätzen die Mitarbeitenden die hohe persönliche Wertschätzung in flachen Hierarchien und die individuelle Förderung.

Wir kennen die Anforderungen unserer Auftraggeber und eröffnen Ihnen passgenaue Karriereperspektiven! Wir analysieren Ihr Profil und coachen Sie objektiv im Bewerbungsprozess.

Hier können Sie sich auf Ihre gewünschte Weise bewerben:

Alle öffnen
Stellenbeschreibung

Unser Mandant ist eines der führenden europäischen Unternehmen im Sportbekleidungsmarkt.

Für das weitere Wachstum suchen wir einen (Senior) Data Integration Developer / EDI Specialist (m/w/d) mit Erfahrung im Bereich Lobster_data. Als Experte in der Entwicklung von APIs, Datenmodellen, Datenintegration und Datenintegrität unterstützen Sie unseren Kunden bei der Verbesserung des komplexen Zusammenspiels von eCommerce, CRM, PIM und ERP.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Datenintegrationslösungen weiterentwickeln und betreiben.
  • Analyse und Bewertung interner und externer Datenstrukturen, Schnittstellen und Inhalte sowie Planung von Integration, Zentralisierung und Sicherung.
  • Entwicklung von Mappings und (wiederverwendbare) Schnittstellen zur Unterstützung der Prozesse und Prozess - und Schnittstellendokumentationen.
  • Designen von Integrationsszenarien und Erstellen der notwendigen Dokumentation unter Beachtung der Unternehmensanforderungen an Data Governance und Architekturstandards.
  • Analyse von Störfällen und Identifizieren von Optimierungs- bzw. Automatisierungspotentialen.
  • 1st- und 2nd-Level-Support unter Einbeziehung der Dienstleister.
  • Koordination und Führung der Dienstleister.

Sie begeistern mit:

  • Ausbildung im IT-Bereich, z. B. zum Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung (m/w/d), ein einschlägiges Studium, z. B. der Informatik / Wirtschaftsinformatik, oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenintegration und Schnittstellenentwicklung.
  • Fundierte Kenntnisse sowie mehrjährige Berufserfahrung mit IT-Prozessen und Kenntnis von gängigen Schnittstellentechnologien (z.B. XML, EDIFACT, ANSIX 12, API, etc.) sowie Tools (z.B. Lobster).
  • IT-Sicherheit und Datenschutz sind für Sie keine lästige Randerscheinung, sondern jederzeit Bestandteil Ihrer Überlegungen.
  • Spaß an der Arbeit im fachlich und technisch komplexen Digitalisierungs-Umfeld und in agilen Teams zu arbeiten.
  • Kommunikative Fähigkeiten in deutscher Sprache für den kollegialen und fachlichen Austausch.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und sicheres Auftreten.
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.
Arbeitgeber
Ausbildung
Kenntnisse
Standort