Ref. Nr. 02020 | Villingen- Schwenningen, Hamburg, Berlin, Hannover, Dortmund, Köln, Frankfurt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, München

PDM PLM (Product Data / Lifecycle Management) Solution Architect, PDM PLM Programm Manager m/w/d in einem führenden modernen internationalem Unternehmen der Medizintechnik

Wir suchen Sie in der Rolle des erfahrenen PDM PLM (Product Data / Lifecycle Management) Solution Architect, PDM PLM Programm Manager m/w/d in einem führenden, modernen internationalen Unternehmen der Medizintechnik

Werden Sie Bestandteil einer Erfolgsstory mit weit überdurchschnittlicher Vergütung und einem marktführenden Unternehmen mit überzeugendem Produktportfolio!

Wir kennen die Anforderungen unserer Auftraggeber und eröffnen Ihnen passgenaue Karriereperspektiven! Wir analysieren Ihr Profil und coachen Sie objektiv im Bewerbungsprozess.

Stellenbeschreibung

  • Haben Sie Ihre Stärken in der Analyse und Optimierung von Prozessen im gesamten Produktentwicklungszyklus insbesondere im Bereich von Medizintechnischen Geräten ?
  • Sind sie es gewohnt ganzheitliche Ansätze für ein effektives Product Lifecycle Management in der Produktentwicklung und nachgelagerten Bereiche zu konzipieren und umzusetzen?
  • Wünschen Sie sich einen stabilen finanzstarken Arbeitgeber mit sehr attraktiven Vergütungsmodellen, der Ihnen Einkünfte weit über dem Marktdurchschnitt ermöglicht?
  • Erweitern Sie gerne stetig Ihren Horizont durch ein individuelles Weiterbildungsprogramm?
  • Erfahren Sie gerne hohe Wertschätzung und arbeiten in flachen Hierarchien?
  • Arbeiten Sie gerne eigenmotiviert und eigenverantwortlich projektspezifisch in engen Beziehungen zwischen Fachbereichen und IT?
  • Liefern Sie gerne einen aktiven sichtbaren Beitrag zum Unternehmenswachstum durch Ihre persönliche Leistung?
  • Bevorzugen Sie einen Arbeitgeber der Ihnen in Ihrer täglichen Arbeit Gestaltungsspielraum ermöglichst?

Dann sollten Sie weiterlesen!

Wir suchen Sie in der Rolle des erfahrenen PDM PLM (Product Data / Lifecycle Management) Solution Architect, PDM PLM Programm Manager m/w/d in einem führenden, modernen internationalen Unternehmen der Medizintechnik

Ihre Aufgaben:

  • Auswahl und Implementierung der künftigen globalen PLM-Plattform mit dem Ziel eine unternehmensweite zuverlässige und konsistente Datenquelle zu schaffen, auf die in Echtzeit alle Mitarbeiter weltweit aus verschiedenen Unternehmensbereiche zugreifen und effektiv kooperieren können.
  • Leitung von standortübergreifenden internationalen strategischen Programmen und Projekten zur Weiterentwicklung der End-to-End Businessprozess für den Product Lifecycle
  • Definition der technischen Architektur als IT-Lead in enger Zusammenarbeit mit den internationalen Fachbereichen
  • Analyse aller relevanten Prozesse und strategische Entwicklung von Konzepten und Lösungen im Product Lifecycle Management
  • Transformation der Legacy PLM-Lösungen und schrittweise Migration in den Digital Thread im Rahmen von Agilen Projekten
  • Steuerung, Koordination und Bewertung der globalen Fachbereichsanforderungen zur Optimierung der PLM-Prozesse
  • Verantwortung für die Integration der digitalen PLM Plattform in die Enterprise Architecture
  • Realisierung von innovativen Lösungen auf der PLM Plattform
  • Strategische Weiterentwicklung der künftigen digitalen PLM Plattform
  • Mit Ihrem tiefen Verständnis für die Business-Themen in der Produktentwicklung im Kontext PLM PDM identifizieren Sie gemeinsam mit den Fachbereichen Problemstellungen und finden im Team Lösungsansätze, die in Form von IT-Projekten und IT Technologien umgesetzt werden
  • Ihr regionaler Wirkungskreis ist vorranging Deutschland, Schweiz und USA
  • Die notwendige Reisebereitschaft bringen Sie mit

Arbeitgeber

Unser Auftraggeber ist ein seit über 70 Jahren marktführendes internationales Unternehmen. Es produziert und vertreibt international medizinische Instrumente, bestehend aus Optik, Mechanik, Elektronik und Software. Das Unternehmen ist mit über 8.000 Mitarbeitern weltweit in über 40 Ländern tätig. Das Produktportfolio besteht aus über 15.000 Produkten und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 2 Mrd. EUR.

Produktentwicklungszentren sind in Deutschland, Schweiz und USA.

Ausbildung

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung ist gewünscht.

Kenntnisse

Fachlich:

  • gute Kenntnisse im CAD, CAM, PLM, PDM Umfeld,
  • ebenso gute Kenntnisse der Anbieter und Technologien
  • Sie haben schon in internationalen Teams gearbeitet
  • sehr gute Kenntnisse aus der internen Sicht der produzierenden und entwickelnden Unternehmen, dh Kenntnisse der Prozesse und Anforderungen im Produktentwicklungsprozess
  • regulatorische Kenntnisse sind dabei enorm von Vorteil. Das Unternehmen ist in einem stark regulierten Markt (Medizintechnik) tätig. Daraus resultieren entsprechende Anforderungen an die unternehmensweite Verwaltung von Produktdaten insbesondere Dokumente im komplexen und räumlich verteilten Produkt - Entwicklungsprozess aber auch darüber hinaus in nachgelagerten Bereichen wie Vertrieb, Marketing etc. Die Verwaltung der Daten erfolgt über den gesamten Produktlebenszyklus.

Persönlich:

  • Fähigkeit Projekte zu leiten und konzeptionell zu arbeiten
  • Gute Fähigkeit Sachverhalte zu ergründen, zu hinterfragen und mit entsprechendem fachlichen Tiefgang zu verstehen
  • Hohes Mass an Lernbereitschaft
  • Hohes Engagement, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke
  • Selbständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Fähigkeiten Entscheidungen im Team herbeizuführen
  • Präsentationssicherheit und Eloquenz auch auf C-Level
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Offenes, sympathisches und selbstbewusstes Auftreten
  • Teamorientiertes Arbeiten und starke Orientierung zur persönlichen Vernetzung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zielorientierte und ergebnisorientierte vertriebliche Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (insbesondere USA)

Erfahrungen

  • Mehrjährige internationale Erfahrung im Bereich PDM, PLM mit führenden PDM PLM-Plattformen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung oder Programmleitung in internationalen Projekten wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse der Qualitätsmanagement- und Zulassungsanforderungen im regulierten Umfeld (bevorzugt Life Science, Medizintechnik)
  • Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Gesprächspartnern auf verschiedenen Eben
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Fähigkeit zur Herstellung von Konsens zu Lösungen im Team

Standort

bevorzugt Grossraum Villingen Schwenningen, bzw Bodensee Region, Frankfurt, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, München, andere Städte auf Anfrage, Home-Office möglich